|     | 

Im Schatten des Dr. Mabuse
05-02-2010


Die Töchter von Norbert Jacques

Dokumentarfilm von Renata Grünenfelder
im CinéStarlight am Freitag, den 5. Februar um 19.00 Uhr
in Zusammenarbeit mit dem Centre national de Littérature

affiche du film

Eine ungewöhnliche Familiengeschichte entwickelt sich im Schatten der weltberühmten Roman- und Filmfigur Dr. Mabuse. Aurikel und Bibiane sind die Töchter von Norbert Jacques, dem Autor von Dr. Mabuse. Bibiane wuchs in Zürich als Adoptivkind auf und lernte ihre Schwester erst vor ein paar Jahren kennen. Die 90-jährige Aurikel erzählt packend der viel jüngeren Halbschwester Bibiane ihre Geschichte. Sie erinnert sich, wie ihre Familie während der Nazizeit auseinandergerissen wurde und welche Rolle ihr gemeinsamer Vater dabei spielte (Quelle: Swiss Films)

Norbert Jacques' Töchter Aurikel Hannighofer und Bibiane Egg sowie die Regisseurin Renata Grünenfelder werden bei der Vorstellung anwesend sein.